Das Brautkleid ist für eine Frau viel mehr als nur ein Kleid

0 158

Für die meisten Frauen ist die Hochzeit das wichtigste Ereignis in Ihrem Leben – neben der Geburt ihres ersten Kindes. Besonders wichtig dabei ist das Brautkleid.

Vielen Männern ist überhaupt nicht bewusst, wie wichtig das Brautkleid für die Braut ist. Selbst Bräute, die sich ein schlichtes, klassisches Kleid wünschen, wollen, dass es dennoch atemberaubend und einzigartig aussieht. Denn letztlich wird das Kleid auf der Hochzeit von hunderten kritischen Augen in allen Einzelheiten beurteilt (und die Braut weiß das) und die Frage, ob die Braut makellos und umwerfend aussieht oder ob das Brautkleid überhaupt gut ist, beschäftigt die meisten Frauen auf einer Hochzeit.

Entsprechend schwierig gestaltet sich die Suche nach dem richtigen Brautkleid. Viele Bräute probieren um die 30 Brautkleider an, denn nicht jedes Kleid, das auf Fotos oder in der Vitrine gut aussieht, passt jeder Braut. Viele haben Zweifel aufgrund der Figur und können sich daher nicht entscheiden. Dafür ist die Erleichterung umso größer, wenn das richtige Kleid gefunden ist.

Doch nachdem sie das in ihren Augen richtige Kleid gefunden haben, reicht oft ein negativer Kommentar der Mutter, einer Freundin oder gar Außenstehenden und die Braut fängt an zu zweifeln, ob das Kleid wirklich das richtige ist. In solch einem Fall sollte sich die Braut daran erinnern, dass es ihre Hochzeit ist, ihr schönster Tag und dass letztlich nur sie und niemand anders entscheidet, was sie trägt.

Natürlich denkt jede Braut an die Gäste und welchen Eindruck sie hinterlassen will. Doch wenn sie ein Kleid gefunden hat, das zu ihrer Figur passt und dass ihr wirklich gefällt, sollte sie sich nicht von ihrer Entscheidung abbringen lassen. Wenn es um Hochzeitskleider geht, hat jede Frau ihren eigenen Geschmack – daher ist es auch so schwierig, dass passende Kleid zu finden.
P.S. Wussten Sie dass das weiße Brautkleid nichts mit Jungfräulichkeit oder Reinheit zu tun hat? Es handelt sich dabei um ein Fashion-Statement von Queen Victoria, das einfach durchgesetzt hat.

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

code